Jobbörse des Landessportverbandes Baden-Württemberg

In unserer Jobbörse finden Sie aktuelle Stellenangebote, Praktika und Freiwilligendienste aus dem organisierten Sport in Baden-Württemberg sowie nationale Stellenangebote bei Spitzenfachverbänden, Olympiastützpunkten oder anderen Sporteinrichtungen.

Sportvereine und Sportverbände können Ihre Stellenangebote hier kostenfrei online stellen lassen. Mailen Sie uns Ihre Stellenausschreibung inklusive dem Bewerbungsschluss per E-Mail an presse@lsvbw.de. Sollten Sie keinen Bewerbungsschluss angeben, löschen wir die Anzeige nach zwei Monaten.

Für alle, die sich freiwillig als Volunteer bei Sportveranstaltungen engagieren wollen, bietet der Landessportverband die Plattform Vol4You. Hierüber können auch Veranstalter für ihr Sportereignis nach Volunteers suchen.

Stellenangebote

Die TSG Reutlingen 1843 e.V. ist Reutlingens größter Sportverein mit ca. 4.500 Mitgliedern und 18 Abteilungen. In unserem vereinseigenen Bewegungs- und Gesundheitszentrum TSG Provital, in unseren TSG fit&aktiv Kursen, in den TSG Rehasport-Kursen und in unserem Kindersportbereich TSG Rasselbande bieten wir für alle Altersgruppen vielfältige Bewegungs- und Trainingsmöglichkeiten an. Die TSG Reutlingen kooperiert darüber hinaus seit vielen Jahren mit Schulen im Ganztagesbereich. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab 01.09.2016 eine(n) Sportlehrer/in (75 %). Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Ihre Aufgaben

  • selbständige Organisation und Durchführung von Kurs- und Unterrichtsangeboten im Kindersport, Reha-,
    Fitness- und Gesundheitssport sowie im Rahmen der Kooperation mit Ganztagsschulen
  • Beteiligung an der inhaltlichen Weiterentwicklung der oben genannten Angebote

Anforderungsprofil

  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern, Erwachsenen und Älteren
  • Sie bringen Erfahrung in der Durchführung von Trainings- und Kursangeboten im Kinder-, Fitness- und
    Gesundheitstraining mit
  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum Sport- und Gymnastiklehrer/in, Bachelor / Diplom
    Sportwissenschaft oder Sportpädagogik
  • eine Qualifikation als ÜbungsleiterIn Rehasport ist von Vorteil
  • selbständiger Arbeitsstil sowie sicheres und sympathisches Auftreten
  • fundierte Anwenderkenntnisse der gängigen Office Programme

Was wir bieten

  • eine leistungsgerechte Bezahlung
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • interessanter und vielseitiger Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum
  • Einbindung und Sportmöglichkeiten in einem modernen Großsportverein

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an personal@tsg-reutlingen.de,
z.Hd. von Dr. Benjamin Haar, Ringelbachstraße 96/1, 72762 Reutlingen.

22.06.2016

Die TG Mannheim 1975 e.V. sucht eine Stützpunktleitung für das Leistungszentrum Mannheim Kunstturnen weiblich (20h / Woche, evtl. auch Vollzeit) im Leistungszentrum Mannheim zum nächstmöglichen Termin. Die Turngemeinschaft Mannheim ist der Trägerverein des Leistungszentrums Mannheim, das Turnerinnen bis hin zu internationalem Niveau ausbildet. Im Zuge dieser Besetzung möchte die TG Mannheim ihre Funktion für Vereine, Athletinnen und Trainer nachhaltig weiterentwickeln.
Dazu suchen wir eine sportorganisatorisch vorgeprägte Persönlichkeit mit guten Kenntnissen im Leistungssport und den Sportorganisationen.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des Stützpunktes und Führung aller Mitarbeiter
  • Wahrung der Interessen des Stützpunktes gegenüber Landes- und Bundesorganisationen
  • Organisatorische Absicherung des Trainingssystems mit Trainingsumfeldsteuerung
  • Entwickeln nachhaltiger Konzepte zur Akquise von Fördergeldern, Sponsoren und Partnern sowie deren Umsetzung
  • Weiterentwicklung des örtlichen und regionalen Trainingssystems
  • Unterstützung, Planung und Durchführung von Projekten im Bereich Kindergarten, Schulsport und Vereinssport mit leistungssportlicher Ausrichtung im Nachwuchsbereich
  • Beratung und Unterstützung des Vorstandes sowie die Umsetzung der Beschlüsse
  • Betreuung und Mitarbeit bei Veranstaltungen des Vereins

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Sportwissenschaften, Betriebswirtschaft, Rechtswissenschaften oder Vergleichbares von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit modernen Kommunikations- und Arbeitsmitteln
  • Sicheres Auftreten, Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

Interessiert Sie diese Herausforderung und erkennen Sie sich in diesem Profil, dann senden Sie uns bitte ihre aussagekräftigen  Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis 15.07.2016 an: TG Mannheim, z. Hd. Petra Umminger, Im Pfeifferswörth 8, 68167 Mannheim
oder an: vorsitzende@tgmannheim.de

20.06.2016

Die KiSS Esslingen sucht zur Verstärkung des KiSS –Teams ab dem 01.09.2016 eine/n Sportlehrer/in oder Dipl. Sportwissenschaftler/in für 20 Stunden pro Woche auf zunächst 2 Jahre befristet. Die Tätigkeit beinhaltet die Vorbereitung und Durchführung der Sportstunden. Weiterhin sollten Sie spezielle Aktionen und Projekte begleiten und bei den Ferienprogrammen mithelfen.

  • Sie können gut mit Kindern umgehen und haben Freude an der Arbeit mit Kindern?
  • Sie können Kinder begeistern, sind zuverlässig, teamfähig, flexibel kommunikativ und haben bereits Praxiserfahrung im Kindersport gesammelt?
  • Sie haben fundierte Kenntnisse im sportpraktischen und pädagogischen Bereich mit Kindern und Jugendlichen von 1,5 – 10 Jahren

Dann freuen wir uns, auf Ihre Bewerbung!
Die Unterrichtszeitfenster sind Mo – Fr zwischen 14.00 und 18.00 Uhr. Voraussetzung für diese eigenverantwortliche und anspruchsvolle Tätigkeit ist entweder eine sportpädagogische abgeschlossene Ausbildung an der Universität, Fachhochschule oder Pädagogischen Hochschule als Sportlehrer/in oder eine Ausbildung zum Sport- und Gymnastiklehrer/in.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Ihren Gehaltsvorstellungen per Mail bis 15.07.2016 an: paetzold@kiss-esslingen.de

15.06.2016

Der PSV Reutlingen e.V. ist mit 1300 Mitgliedern und 13 Abteilungen einer der größten Sportanbieter Reutlingens. Wir bieten qualitativ hochwertige Sport- und Gesundheitsangebote für jedes Alter. Diesem Anspruch wollen wir auch in Zukunft gerecht werden. Dazu suchen wir zum 01. September 2016 nach einem engagierten und fachkundigen Mitarbeiter (w/m) in Teilzeit für folgenden Aufgaben: Mitarbeiter (w/m) Mitgliederverwaltung (Arbeitsumfang ca. 12 Stunden/Woche, zunächst befristet auf ein Jahr als Elternzeitvertretung)

Ihre Aufgaben:

  • allgemeine Mitgliederverwaltung: Ein-/Austritte, Beitragseinzug, Mahnwesen, Bestandsmeldungen, Ehrungen
  • Erledigung des allgemeinen Schriftverkehrs
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs und Rechnungsverwaltung, Spenden
  • Mithilfe bei der Vorbereitung und Durchführung von Sitzungen, Vereinsveranstaltungen und -projekten

Sie sollten mitbringen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung, Berufserfahrung in der Verwaltung von Vorteil, gerne auch Sportstudierende
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse und ein ausgeprägtes Organisationstalent
  • Teamfähigkeit, zeitliche Flexibilität und hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Kenntnisse im organisierten Sport von Vorteil

Die regelmäßige Arbeitszeit ist Montag bis Donnerstag; eine Verteilung der Arbeitszeit auf drei Tage ist nach Absprache zeitweise möglich. Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung zunächst auf ein Jahr befristet. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. Ihrer Gehaltsvorstellungen bis 10. Juli 2016 schriftlich an folgende Adresse: PSV Reutlingen e.V., Stefanie Schimpf, Lindachstr. 32, 72764 Reutlingen oder per E-Mail an gf@psv-reutlingen.de. Infos unter www.psv-reutlingen.de. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen telefonisch unter 07121 / 33 87 11 gerne zur Verfügung.

14.06.2016

Die Sportvereinigung Winnenden 1848 e.V. ist mit ca. 2.300 Mitgliedern der größte Sportverein in der Großen Kreisstadt Winnenden. Der Verein hat 13 Sportabteilungen und ist Träger der Kindersportschule Winnenden. Um den aktuellen Entwicklungen im Gesundheits-, Rehabilitations- und Fitnesssport zu begegnen, haben wir in diesem Jahr mit dem Bau eines Sportvereinszentrums begonnen. Der „SV-Sportpark“ wird eine gerätegestützte Trainingsfläche, 3 Kursräume, Sauna, Bewegungslandschaft und den
Verwaltungsbereich beherbergen und Ende 2016 eröffnet. Zum 1. Oktober 2016 suchen wir einen sportlichen Leiter (m/w) für den SV-Sportpark.

Aufgabenbereich:

  • Sportliche Leitung des neuen Sportvereinszentrums (Eröffnung Dezember 2016)
  • insb. Leitung der gerätegestützten Trainingsfläche, des Kursbereichs, der Rezeption und der Bewegungslandschaft
  • Entwicklung und Umsetzung eines Konzepts zur ganzheitlichen Betreuung der Mitglieder
  • Planung und Organisation aller Sportangebote im gesamten Trainingsbereich
  • Einsatzplanung, Führung, Schulung und Motivation der Trainer und Übungsleiter
  • Gewinnung und kompetente Beratung von Mitgliedern
  • Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern und Krankenkassen

Anforderungsprofil:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes sportwissenschaftliches Studium oder eine den Aufgaben entsprechende Qualifikation
  • mind. 1-2 Jahre Berufserfahrung als Studioleiter/in oder sportlicher Leiter
  • Sportpraktische Erfahrungen und Qualifikationen im Bereich Trainingsfläche, Kurse und Rehabilitationssport
  • ein ausgeprägtes organisatorisches Geschick und die Fähigkeit, selbständig alle
    organisatorischen Abläufe zu koordinieren
  • die Bereitschaft zu Arbeitszeiten auch außerhalb der üblichen Bürozeiten

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • die Chance, eigenverantwortlich zu arbeiten, eigene Ideen einzubringen und Konzepte zu gestalten

Überzeugen Sie uns! Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbung per EMail unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 10. Juli 2016.
SV Winnenden 1848 e.V., Kirchstraße 11, 71364 Winnenden
Ansprechpartnerin: Frau Claudia Brähler, claudia.braehler@sv-winnenden.de

09.06.2016

„Kinder in Bewegung“ (KiB) in Heidelberg sucht zur Verstärkung des KiB – Teams ab 1. September 2016 eine/n Sportlehrer/in (Teilzeitstelle mit 20-25 Wochenarbeitsstunden)

Aufgabenbereiche:

  • Vorbereitung und Durchführung der KiB-Turnschulkurse und KiTa-Kurse
  • Organisation und Mithilfe bei verschiedenen Aktionen und Projekten
  • Mithilfe bei KiB-Ferienangeboten und KiB-Camps
  • Administrative Aufgaben im KiB-Bereich

Sie arbeiten gerne mit Kindern im Vorschulbereich, Sie können gut mit diesen umgehen und haben Freude an der Arbeit mit Kindern. Sie können gut motivieren und Kinder begeistern. Sie sind verantwortungsbewusst, zuverlässig, belastbar und flexibel. Sie arbeiten gerne im Team, können jedoch auch gut selbstständig arbeiten und handeln, zeichnen sich durch Einsatzbereitschaft aus und sind bereit ab und zu auch am Wochenende zu arbeiten.

Voraussetzung ist ein sportpädagogischer Abschluss als Diplom-Sportlehrer/in, Diplom-Sportwissenschaftler/in, Magister, Bachelor/Master im Bereich Sportwissenschaft (mit sportpraktischen Ausbildungsnachweisen), eine Ausbildung zum Sport- und Gymnastiklehrer/in oder eine gleichwertige Ausbildung. Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit mit großer Selbstständigkeit, Eigenverantwortung und ausreichend Raum für eigene Kreativität.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie an: KTG Heidelberg, Kinder in Bewegung, z. H. Kenji Howoldt, Harbigweg 11/1, 69124 Heidelberg, kenji.howoldt@ktg-heidelberg.de
Weitere Infos finden Sie unter: www.kib-hd.de

06.06.2016

Für unsere Turnschule und die Kindergruppen suchen wir zum 01.10.2016 oder früher eine/n engagierte/n Sportlehrer/in, der seine Aufgabe darin sieht, die Entwicklungsziele des Vereins voranzutreiben. Der TV 1877 Waldhof ist ein reiner Freizeit- und Breitensportverein mit ca. 2000 Mitgliedern, der seinen Mitgliedern in 14 Abteilungen Sportangebote bietet.

Wir suchen einen motivierten und freundlichen Mitarbeiter/in mit entsprechender Qualifikation für:

  • den Ausbau unserer Turnschule
  • die Übernahme bestehender Angebote im allgemeinen Kinderturnen
  • den Aufbau und Ausbau neuer Kindersportangebote
  • die Entwicklung des Profils Kleinkinder/ Kinder
  • den Ausbau von Fortbildungsveranstaltungen in Kindergärten und Schulen

Ihr Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes sportwissenschaftliches oder sportpädagogisches Studium an einer Hochschule oder eine vergleichbare Ausbildung
  • selbständiges Arbeiten im fachlichen und organisatorischen Bereich
  • Erfahrung im Kinder- und Jugendbereich im Sportverein, Bereich Turnen/ Kinderturnen
  • evtl. Zusatzqualifikation für den gesundheitsorientierten Sport
  • Erfahrungen im Bereich der Ganztagesschulbetreuung wären von Interesse.

Wir sind an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert und bieten in einem funktionierenden Kompetenzbereich eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit großem Entwicklungsmöglichkeiten im Profil Kleinkinder und Kinder. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Einstellungstermins – gerne per E-Mail – an die: Geschäftsstelle des TV 1877 Waldhof-Mannheim e.V. , z.H. Jürgen Kugler, Boehringer Str. 5, 68307 Mannheim, E-Mail: geschaeftsstelle@tv-waldhof.de, Tel: 0621-787848

03.06.2016

Die Arbeitsgemeinschaft Sport in Pliezhausen (ASP) e.V., Interessenvertretung der Pliezhäuser Sportvereine und Motor der Sportentwicklung der „sport- und bewegungsfreundlichen Gemeinde Pliezhausen“ sucht zum nächst möglichen Termin Übungsleiter/In für Gesundheits- oder Freizeitsportangebote (Honorarbasis).
Mit der Implementierung neuer Kursangebote im Bereich des Gesundheits- und Freizeitsports ergänzen und erweitern wir das bestehende Angebot und positionieren uns damit als Gesundheitssportanbieter. Ziel unserer Arbeit ist, durch die Qualität unserer Angebote eine hohe Zufriedenheit unserer Kursteilnehmer zu erreichen. Bei der ASP e.V. trägt jeder Übungsleiter eigenverantwortlich zur Zufriedenheit seiner Kursteilnehmer und somit zu deren Gesundheit und Wohlbefinden bei. Die für uns tätigen Übungsleiter sehen wir als unsere fachlichen Partner. Uns liegt sehr viel an einer offenen, vertrauensvollen und langfristigen Zusammenarbeit. Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung in Abhängigkeit von Qualifikation und Kurserfolg.

Ihre Aufgaben:

  • Selbständige und eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Gesundheits- oder Freizeitsportangeboten für unterschiedliche Zielgruppen in verschiedenen Settings
  • Bereitschaft zur Mitgestaltung von gelegentlichen Veranstaltungen

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihren Anruf oder E-Mail bis spätestens 31.07.2016:
Arbeitsgemeinschaft Sport in Pliezhausen (ASP) e.V., Tanja Baudouin, Marktplatz 1, 72124 Pliezhausen, Tel.: 07127/977-146, E-Mail: asp-pliezhausen@gmx.de

03.06.2016

Die Schwimmgemeinschaft Region Karlsruhe , SGRK, sucht zum Saisonbeginn 2016/2017 eine(n) hauptamtliche(n) Trainer(in). Die SGRK mit ihren vier Stammvereinen ermöglicht ambitionierten Trainern ein professionelles Umfeld im Leistungssport Schwimmen. Für die Verwirklichung unserer herausfordernden sportlichen Ziele suchen wir zur weiteren Unterstützung einen Trainer/eine Trainerin für unser Nachwuchsteam. Das Nachwuchsteam bestehend aus ca. 20 Sportlern im Alter zwischen elf und vierzehn Jahren ist fester Bestandteil unserer Leistungssportkonzeption.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche methodische und pädagogische Führung von Nachwuchsathleten im täglichen Training und bei Wettkämpfen Arbeit im Bereich des Grundlagentrainings entsprechend unserer Nachwuchskonzeption
  • Begleitung des Trainings von Nachwuchswettkampfgruppen der Stammvereine mit eigenverantwortlicher Durchführung von z.B. Techniktraining entsprechend unserer Nachwuchskonzeption
  • Wettkampfbetreuung für die Leistungsgruppen und ggf. den Nachwuchsgruppen der Stammvereine
  • aktive Mitarbeit an Konzepten und Rahmentrainingsplänen sowie Erarbeitung von Trainings- und Wettkampfdokumentationen
  • Enge Zusammenarbeit mit den Schwimmtrainern aus den Stammvereinen
  • Punktuelle Mitarbeit in der Aus- und Fortbildung der Trainer/Übungsleiter in den Stammvereinen
  • Förderung der Zusammenarbeit zwischen der SGRK und den kooperierenden Vereinen
  • Wettkampf- und Trainingslager – Organisation
  • Wettkampfmeldungen für die SGRK-Stammvereine

Ihr Profil:

  • Umfassende Kenntnisse zur Trainingsmethodik in der Sportart Schwimmen
  • Teamfähigkeit, hohe Belastbarkeit, Engagement, Zuverlässigkeit und Kreativität
  • Praktische Erfahrungen im leistungssportlichen Training
  • Sichere Kenntnisse im Umgang mit PC-Standardsoftware
  • Freude am Umgang mit Kindern / Jugendlichen
  • Erfahrungen im Leistungssport Schwimmen
  • Trainerlizenz Schwimmen C, B oder höher
  • Bereitschaft zur fachlichen Weiterbildung in Absprache mit unserem Cheftrainer
Bitte bewerben Sie sich bis zum 22.06.2016 und senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit ihren Gehaltsvorstellungen. Per Email an Dirk Scherer,scherer@sgrk.de oder an die Postanschrift der SGRK z. H.Mechtild Swienty SSC Geschäftsstelle, Am Sportpark 5, 76131 Karlsruhe
Für Rückfragen und Informationen steht ihnen unser Cheftrainer, Jonas Holzwarth (holzwarth@sgrk.de) unter der Telefonnummmer +49 (0)162 6925153 zur Verfügung.
Informationen zur SGR Karlsruhe finden Sie unter www.sgrk.de
01.06.2016
Die ASP e.V. sucht für ihre Kindersportschule zum nächst möglichen Zeitpunkt eine / einen vielseitige(n) Dipl.-Sportpädagogen/ Sport- und Gymnastiklehrer oder vergleichbare Ausbildung (m/w) auf Honorarbasis.

Sie bringen Freude und Erfahrung im Umgang mit Kindern mit, haben Spaß an der Arbeit im Team, verfügen über Organisationstalent und Sozialkompetenz. Sie können begeistern und motivieren und verfügen über Erfahrung im Sport- und
Schwimmunterricht mit Kindern.
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihren Anruf oder E-Mail bis spätestens 31.07.2016:
KiSS Pliezhausen, Petra Möckesch, Marktplatz 1, 72124 Pliezhausen, Tel.: 07127 / 977-146, E-Mail: kiss@pliezhausen.de
ASP e.V., Tanja Baudouin, Marktplatz 1, 72124 Pliezhausen, Tel.: 07127 / 977-146, E-Mail: asp-pliezhausen@gmx.de

03.06.2016

In der Abteilung Volleyball des Heidelberger Turnverein 1846 e.V. ist zum 01.08.2016 die Stelle einer/eines Jugendtrainerin/Jugendtrainers in der Young-Vikings Volleyballakademie des Volleyball Fördervereins mit 10 Stunden pro Woche auf 450 €-Basis befristet bis zum 31.07.2017 zu besetzen, wobei eine längerfristige Bindung angestrebt wird.

Ihre Hauptaufgaben:

  • Training (Beach und Halle) und Wettkampfbetreuung von Jugendmannschaften
  • Planung und Durchführung von Schulkooperationen (Talentsichtungen)
  • Übernahme von organisatorischen Aufgaben im Bereich der Jugend
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung unserer Jugendarbeit
  • Gezielte Förderung besonders talentierter Jugendspieler, in enger Absprache mit den Trainern der Damen & Herren-Mannschaften
  • Organisation und Durchführung von Camps und Trainingslagern

Weitere Aufgaben können sein:

  • Austausch mit den Verbands- und Landestrainern zur Förderung von Talenten
  • Mithilfe bei weiteren Veranstaltungen der Volleyballabteilung (z.B.: DVV-Pokalfinale, LBS-Beach-Cup o.ä.)
  • Mithilfe bei der Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil:

  • Erfahrung im leistungsorientierten Jugendtraining und in der Betreuung von Jugendmannschaften
  • Mindestens C-Trainerlizenz im Volleyball
  • Motivation, Eigeninitiative und Flexibilität
  • Bereitschaft zur Arbeit am Wochenende (Wettkampfbetreuung)
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Wir bieten:
Einen gut funktionierenden Verein mit einer engagiert arbeitenden Volleyballabteilung in der die männliche Jugend durchgängig von der U12 bis zur U20 und die weibliche Jugend mit einer U14, U16 und U18 Mannschaft aufgestellt ist. Erfolge und Eindrücke zu den Teams und der Arbeit können unter www.htv-young-vikings.de eingesehen werden.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen in Kopie werden bis zum 01.07.2016 erbeten an: Geschäftsstelle Heidelberger TV, z.H. F. Steininger, Carl-Bosch-Straße 10, 69115 Heidelberg oder an franksteininger@gmx.net. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an unseren Jugendwart Frank Steininger (franksteininger@gmx.net).

01.06.2016

„Sport und Bewegung für alle Generationen“ hat sich die Turngemeinde Böckingen 1890 e.V. (TGB) als Leitspruch auf die Fahnen geschrieben und so versuchen wir mit unseren 16 Abteilungen ein vielseitiges, umfangreiches Sportangebot zu machen. Wir bieten Wettkampf-, Breiten- und Gesundheitssport in verschiedenen Ausprägungen.
Derzeit sind mehr als 2.400 Mitglieder bei der TGB gemeldet. Mehr als 40 lizenzierte Übungsleiter betreuen unsere Sportangebote in den Abteilungen. Im PFIFF Kinder-Sport-Club sollen Kinder dazu ermuntert werden, sich zu bewegen. In der DTB-Turn-Talentschule werden die Turnstars von morgen geboren.

Seit März 2016 betreibt die TGB auch ein innovatives Sportvereinszentrum mit gerätegestützter Trainingsfläche, Cafeteria, Sauna und zwei Kursräumen. Der Sportpark 18-90 besticht durch seine moderne Anlage, hochwertige Ausstattung, angenehme Atmosphäre und Qualität der Mitarbeiter.

Wir suchen ab sofort: Rehasport-Trainer (w/m) – Arbeitssitz Heilbronn
Wir erwarten engagierte Mitarbeiter mit Vorerfahrung und einer entsprechenden Ausbildung.

Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an: Christina.krech@tg-boeckingen.com. Bei Fragen vorab wenden Sie sich bitte an unsere Sportliche Leiterin Christina Krech unter 07131-1208380.
Kontakt: Turngemeinde Böckingen 1890 e.V., Geschäftsführer Tim Lamsfuß, Sinsheimerstr. 59, D-74080 Heilbronn, www.tg-boeckingen.com

31.05.2016

Herzsport Heilbronn e.V. ist ein Verein mit 23 Herzsportgruppen und ca. 500 Mitgliedern. Ab sofort werden dringend ÜbungsleiterInnen in Heilbronn, Neuenstadt, Neckarsulm – in Vertretung oder zur Übernahme der Gruppen gesucht.

Wir freuen uns über jeden Interessenten – ob in Ausbildung, oder bereits mit dem Rehabilitationssport-Lizenz B-Schein.
Kontakt: 07132-6226, Fax 07132-920843, E-Mail: herzsport-heilbronn@web.de, Web: herzsport-heilbronn.de

12.05.2016

Waiblingen-Süd Vital ist ein 2008 gegründetes Sport- und Bewegungsprogramm. Die Angebote des Stadtteilvereins sind etabliert und erfreuen sich reger Teilnahme. Für den Ausbau unseres Angebote suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n ÜbungsleiterIn für Fitness, Pilates, Rückengymnastik, Yoga für 1-3 Stunden pro Woche.

Honorar nach Vereinbarung und abhängig von Umfang und jeweiliger Qualifikation. Nähere Informationen erhalten Sie unter folgender Telefonnummer: 07151/1653553 oder per Mail unter info@big-wnsued.de Wir freuen uns über Interessenten und auf Unterstützung für unser Vital-Team! Waiblingen-Süd Vital, BürgerInteressenGemeinschaft Waiblingen-Süd e.V., Danziger Platz 8, 71332 Waiblingen

17.05.2016

tus|fit, das Fitness- und Bewegungszentrum des tus Stuttgart 1867 e.V. bietet seit 2003 gesundheitsorientiertes Fitnesstraining, Fitness- und Wellnesskurse, Präventions- und Rehabilitationskurse auf höchstem Niveau. Unsere Besucher schätzen neben unserer hohen Dienstleistungsbereitschaft vor allem den Aufenthalt in einem anspruchsvollen Ambiente, geprägt mit einem hohen Vereinscharakter. Wir suchen ab dem 01.06.16 eine Bereichsleitung in Teilzeit für group fitness und Präventionsport nach § 20 SGB V

Ihre Aufgaben:

  • Personalanwerbung
  • Personalplanung
  • Einweisung Philosophie
  • Einarbeitung/Qualitätskontrolle
  • Stundenabrechnung
  • Zertifizierung oder Rezertifizierung der Kurse nach §20 SGB V
  • Kursplanerstellung
  • Kursstatistik
  • Verantwortung für Auslastung der Kurse
  • Event- und Specialplanung
  • Showteam
  • Technische Gerätewartung
  • Inventarverwaltung
  • Kundenbetreuung
  • Aktive Kurszeiten

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Sport- und Gymnastiklehrer oder Studium der Sportwissenschaften oder vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung im Sportstudiobereich und/oder Präventionsbereich
  • Sie haben bereits Berufserfahrung in einer leitenden Tätigkeit
  • Sie verfügen über eine Zusatzqualifikation für Präventions- und Rehabilitationssport
  • Sie sind zuverlässig, teamfähig, kontaktfreudig und können eigenständig und fachspezifisch arbeiten
  • Sie sind dienstleistungs- und serviceorientiert?

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie uns Ihr aussagekräftiges Bewerbungsschreiben mit Lebenslauf und Zeugnissen bis zum 01.07.2016 an:
tus Stuttgart 1867 e.V. tus|fit; Königsträssle 37, 70597 Stuttgart, Ansprechpartner: Nicole Biehler, Telefon: 0711/97661-22, E-Mail: n.biehler@tus-fit.de, Website: www.tus-fit.de

17.05.2016

Der Schwimmverband Württemberg e.V. mit Sitz in Stuttgart sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referent/in für den Bereich Verbandsentwicklung.

Aufgabenbereiche:

  • Bildung: Ansprechpartner/in unserer Mitgliedsvereine für diesen Bereich; Organisation, Begleitung und Auswertung
    der Aus- und Fortbildungsmaßnahmen des Verbandes; Betreuung des Referententeams
  • Schule: Ansprechpartner/in unserer Mitgliedsvereine für diesen Bereich; Konzepterstellung sowie Beratung und
    Unterstützung der Vereine, u.a. hinsichtlich möglicher Schul-Kooperationen
  • Freizeit- und Gesundheitssport: Ansprechpartner/in unserer Mitgliedsvereine für diesen Bereich;  Unterstützung
    der Vereine und Beratung auf Grundlage der SVW-Programme
  • Gremienarbeit sowie politische Vertretung des SVW in den oben genannten Bereichen

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes sportwissenschaftliches Studium
  • Erfahrungen in einem Sportverband
  • Kenntnisse der Sportstruktur in Baden-Württemberg
  • Hohe Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • PKW Führerschein

Die Vollzeitstelle (40 h/Woche) ist vorerst auf zwei Jahre befristet. Die Vergütung erfolgt auf Basis des TV-L. Der Dienstort ist die Geschäftsstelle des Schwimmverbandes Württemberg e.V. im SpOrt Stuttgart, Fritz-Walter-Weg 19, 70372 Stuttgart.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugniskopien, Qualifikations- und Tätigkeitsnachweise) sowie Aussagen über Ihren frühestmöglichen Arbeitsbeginn per Email bis zum 12.06.2016 an den Schwimmverband Württemberg e.V. z.Hd. des Geschäftsführers Emanuel Vailakis emanuel.vailakis@svw-online.de. Sperrvermerke werden selbstverständlich beachtet.

12.05.2016

Die TG Nürtingen1859 e.V. sucht zum 01.09.2016 eine/n sportbegeisterte/n junge/n Frau/Mann. Wir sind ein Mehrspartenverein mit derzeit 20 Abteilungen und mehr als 2700 Mitgliedern.

Was erwartet dich:

  • Wir bilden dich im Rahmen deiner Ausbildung in allen Bereichen eines zukunftsorientierten Sportvereins aus. Du bekommst die Gelegenheit, Erfahrungen in den operativen Bereichen der Geschäftsstelle zu sammeln
  • Du erlernst die umfangreichen kaufmännischen und verwaltenden Aufgaben unseres Vereins. Dazu gehören insbesondere die komplette Buchhaltung und das Rechnungswesen, sowie die Maßnahmen des Marketings und Sponsorings
  • Außerdem wirst du die Kooperationen Schule und Verein als federführender Übungsleiter vertreten und durchführen.
  • Ein weiterer wichtiger Einsatz ist bei unserem Kurssystem (Pilates, Power Chi, Body-Forming, Get-Fit, Power Dumbell)

Die Arbeitszeiten orientieren sich an den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle. Die schulische Ausbildung ist 1,5 Tage in der Woche und findet in der kaufmännischen Schule in Stuttgart statt. Wir bieten dir einen modernen Arbeitsplatz in einem ansprechenden Ambiente in einem erfahrenem Team direkt auf der Sportanlage der TG Nürtingen e.V. Du arbeitest eigenverantwortlich und hast viel Spielraum für persönliche Kreativität und ausgezeichnete Entwicklungsperspektiven. Ausbildungsvergütung nach IHK-Ausbildungsvertrag.

Das solltest Du mitbringen:

  • eine abgeschlossene Schulausbildung (min. Realschulabschluss)
  • du solltest erste Erfahrungen als Übungsleiter / mit Sportgruppen haben
  • Freude im Umgang mit Menschen
  • Interesse am Sport- und Fitnessbereich
  • Kundenorientiertes Arbeiten
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Engagement und Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen und mit dem Internet

Wir bieten dir:

  • Einsatz in verschiedenen Schulen (AGs), verschiedene Sportgruppen (Kurse)
  • Zusätzliche Trainerausbildungen
  • Verbindung von Sport und Beruf in einem interessanten Aufgabenfeld
  • professionelles, motiviertes Geschäftsstellenteam

Bewerbungen bis 30.06.2016 an:
TG Nürtingen
Geschäftsstelle
Mühlstraße 39
72622 Nürtingen
info@tgnuertingen.de
www.tgnuertingen.de

09.05.2016

Für seine Kindersportschule (KiSS) sucht der TV Stammheim 1895 e.V. Lehrkräfte zur Verstärkung seines Teams. Wir suchen Lehrkräfte für die KiSS-Kursleitung an 2-3 Nachmittagen pro Woche.

Sie leben den Sport, haben Ihr Sportstudium oder Ihre sportfachliche Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und bringen Freude und Erfahrung im Umgang mit Kindern mit. Zudem verfügen Sie optimalerweise über weitere sportfachliche Lizenzen. Sie haben Spaß an der Arbeit im Team, Zuverlässigkeit und hohe Sozialkompetenz zeichnen Sie aus. Sie verfügen über fundierte didaktische und pädagogische Fähigkeiten, können begeistern und motivieren.

Wir bieten ein positives Arbeitsumfeld mit beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten, eine attraktive Vergütung und sind an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert.

Wenn Sie die Chance reizt, unsere KiSS in einem jungen engagierten Team mit zu formen, senden Sie uns gerne Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail zu.

TV Stammheim 1895 e.V.
Kindersportschule KiSS
Internet: www.kiss-stammheim.de
E-Mail: kiss@tv-stammheim.

09.05.2016

Der Sportverein Leingarten ist mit 12 Abteilungen und ca. 3.000 Mitgliedern einer der größten Vereine im Kreis Heilbronn mit allerbesten Voraussetzungen in sehr schöner Lage. Wir bieten Wettkampf-, Breiten- und Gesundheitssport in verschiedenen Ausprägungen. Um unser umfangreiches Kursangebot noch attraktiver zu gestalten suchen wir weiterhin Kursleiter für die Bereiche Fitness, Gesundheit, Rehasport und für die Kooperation Verein und Schule.

Wir erwarten engagierte und motivierte Mitarbeiter mit Vorerfahrung und entsprechender Ausbildung. Es erwartet Sie ein angenehmes Betriebsklima in einem modernen Verein. Für die Zukunft ist die Errichtung eines Bewegungszentrums für 1.200 Mitglieder geplant.

Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an: SV Leingarten, Geschäftsführer Volker Schmitt, Egarten 2, D- 74211 Leingarten, geschaeftsstelle@sportverein-leingarten.de, www.sportverein-leingarten.de
Bei Fragen vorab sind wir unter 07131- 403061 zu erreichen.

12.04.2016

Die Kinderturnstiftung Baden-Württemberg ist eine Stiftung der Sparda-Bank Baden-Württemberg eG, des Badischen und des Schwäbischen Turnerbundes. Sie setzt sich mit ihren Stiftungsprojekten für mehr Bewegung im Alltag von Kindern ein und fördert das Kinderturnen in Baden-Württemberg. Für die Geschäftsstelle im SpOrt Stuttgart (S-Bahn-Nähe) sucht die Kinderturnstiftung Baden-Württemberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n Werkstudent/in.

Als Werkstudent/in unterstützen Sie das Team bei der Umsetzung der Stiftungsprojekte (z.B. „Kinderturn-Welt“ in der Wilhelma und im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe, TV-Ratgeber „Babys in Bewegung“, u.a.) sowie bei Vertriebs- und Kommunikationsmaßnahmen.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung der Eröffnungsveranstaltung „Kinderturn-Welt im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe“ im Juni 2016
  • Abwicklung des Gewinnspiels zur „Kinderturn-Welt in der Wilhelma“
  • Unterstützung bei Assistenzaufgaben, z.B. Erstellung von Präsentationen, Beantwortung von Anfragen, Versand von Stiftungsmaterialien
  • Unterstützung bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, z.B. Erstellung von kleinen Texten, Einpflegen von Texten und Terminen auf der Internetseite der Stiftung, Versand von Pressepaketen, Rechercheaufgaben

Ihr Profil:

  • Student/in der Fachrichtung Sportwissenschaft, Marketing, Kommunikation, Eventmanagement oder vergleichbarer Fachgebiete.
  • Sie haben eine hohe Affinität zu (Vereins-)Sport, insbesondere zu gesundheitsfördernden Bewegungsangeboten (Schwerpunkt Kinder).
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Teamfähigkeit, sozialer Kompetenz, organisatorischem Geschick und Kommunikationsfähigkeit.
  • Sie sind versiert im Umgang mit MS-Office, v.a. Word, Excel, Power-Point und Outlook.
  • Ihr strukturierter und selbständiger Arbeitsstil sowie Ihre Begeisterung für das Thema Bewegung im Kindesalter runden Ihr Profil ab.

Die Anstellung ist zunächst bis zum 31.12.16 befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 20 Stunden. Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (PDF-Datei) mit möglichem Eintrittstermin per E-Mail an karin.sack@stb.de
Für Vorab-Informationen steht Ihnen Frau Susanne Weimann per E-Mail unter susanne.weimann@kinderturnstiftung-bw.de gerne zur Verfügung.

12.04.2016

Praktika

Die TSG Reutlingen 1843 e.V. ist ein Breitensportverein mit 19 Abteilungen und ca. 4.500 Mitgliedern. Für unser vereinseigenes Bewegungs- und Gesundheitszentrum TSG Provital suchen wir für die Bereiche „Training, Marketing und betriebliche Gesundheitsförderung“ ab 01.10.2016 für die Dauer von drei oder sechs Monaten eine/n Praktikant/in.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenständige Durchführung und Betreuung von Kursangeboten und des Trainingsbereichs im
    vereinseigenen Bewegungs- und Gesundheitszentrum TSG Provital
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Trainings- und Betreuungskonzeptionen
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Umsetzung des Angebots für BGM und BGF
  • eigenständige Entwicklung einzelner Projektbausteine
  • Mitarbeit in der Vereinsverwaltung und –organisation
  • Mitarbeit in weiteren Angeboten des Hauptvereins

Ihr Profil:

  • Sie sind Studierende/r im Fach Sportwissenschaft mit einem Schwerpunkt Gesundheitsförderung oder Sportmanagement oder
    eines vergleichbaren Studiengangs (bspw. Gesundheitsförderung, Gesundheitsmanagement).
  • Sie haben grundlegende trainings- und gesundheitswissenschaftliche Kenntnisse erworben.
  • Sie haben großes Interesse, abwechslungsreiche Praxiserfahrung in einem Groß-Sportverein
    und einem gesundheitsorientierten Trainingszentrum zu sammeln.

Das Praktikum wird angemessen vergütet. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen gerne bis 22.07.2016 per E-Mail an:
TSG Reutlingen 1843 e.V., Dr. Benjamin Haar, Ringelbachstraße 96/1, 72762 Reutlingen, personal@tsg-reutlingen.de
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der Rufnummer 07121 – 334250 zur Verfügung.

20.06.2016