//Pressemitteilungen

Stellungnahme zu den aktuellen Berichten über Fechtstandort Tauberbischofsheim

Erklärung von Elvira Menzer-Haasis, Präsidentin des Landessportverbandes Baden-Württemberg, zu den aktuellen Berichten über den Fechtstandort Tauberbischofsheim und der Kündigung des damaligen LSV-Landestrainers wegen des Vorwurfs von sexualisier Belästigung.
10. April 2017|

„Partnerbetriebe des Spitzensports“ ausgezeichnet

21 Unternehmen, kommunale Einrichtungen und Verbände aus dem Südwesten wurden heute vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg und vom Landessportverband Baden-Württemberg (LSV) als „Partnerbetriebe des Spitzensports“ ausgezeichnet. Im Rahmen einer Verleihfeier im Kunst-Turn-Forum in Stuttgart überreichten Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, LSV-Präsidentin Elvira Menzer-Haasis und Dirk Schimmelpfennig, Vorstand Leistungssport des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), Stelen und Urkunden an die Unternehmen.
3. April 2017|

Evangelische Kirche und Sport gemeinsam für das Bildungszeitgesetz

Die evangelische Kirche und der Landessportverband Baden-Württemberg haben bei einem Spitzengespräch in Stuttgart die Integration von Flüchtlingen und den Sonntagsschutz als gemeinsame gesellschaftliche Herausforderungen benannt. Beide Seiten plädierten für eine Weiterführung des Bildungszeitgesetzes, um das Ehrenamt in Kirche und Sport zu stärken.
20. März 2017|

Landessportverband bekennt sich zu Eliteschulen des Sports

Das Präsidium des Landessportverbandes Baden-Württemberg bekennt sich ausdrücklich zu den Eliteschulen des Sports und den Partnerschulen der Olympiastützpunkte zur Förderung von Nachwuchsathleten und sieht dafür keine Alternative.
9. Februar 2017|

Trainerpreis Baden-Württemberg 2016 im Porsche Museum verliehen

Der Landessportverband zeichnete am 24. Januar im Porsche Museum in Stuttgart seine besten Trainer mit dem Trainerpreis Baden-Württemberg aus. Zu den Preisträgern gehören Peter Salzer, Stefanie Walk, Dieter Roth und Armin Weiß. Den Ehrenpreis des Landessportverbandes Baden-Württemberg für besondere Verdienste um den Sport im Land erhielt in diesem Jahr die Porsche AG.
24. Januar 2017|

Olympiastützpunkte im Land bekommen einen Träger

Nach der Verabschiedung der Leistungssportreform bei der DOSB-Mitgliederversammlung steht fest: Künftig wird es einen gemeinsamen Träger für alle Olympiastützpunkte in Baden-Württemberg geben. Der LSV übernimmt diese Rolle.
3. Dezember 2016|